Konkurrenzkampf bei Studentenjobs

Die Konkurrenz zwischen Studentenjobs und anderen Stellen für günstige Arbeitskräfte ist ein weiteres Problem, vor dem viele Studenten stehen. Obwohl rechtlich nicht immer einwandfrei, versuchen viele Arbeitgeber auch in Regensburg die Löhne zu drücken. Mit dem Argument der Billiglöhner aus Osteuropa oder gar der Schaffung von 1-Euro-Jobs für Hartz-IV-Empfänger streichen einige Firmen ihr Angebot an Studentenjobs stark zusammen.

Hier helfen Tipps dabei, die Arbeitgeber von den Vorzügen eines Studenten für eine Stelle zu überzeugen. Punktet mit Eurer Qualifikation und dem Fachwissen, das in vielen Bereichen nicht zu ersetzen ist. Der Arbeitsmarkt war schon immer hart umkämpft, aber inzwischen erstreckt sich die Konkurrenz nicht mehr nur auf die klassischen Studentenjobs.